Update

UNSERE ENTREPRENEURSHIP-TAGUNG: NACHLESE

Um unseren neuen Studiengang „Gründung, Innovation, Führung“ (GIF) der Öffentlichkeit vorzustellen, hatte die Hochschule Bremerhaven für den 7. Mai zur Tagung „Entrepreneurship fördern durch Bildung“ ins Haus der Wissenschaft in Bremen eingeladen. Rund 120 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft und Gründungsförderung, Politik und Verwaltung, Verbänden, Bildungseinrichtungen und Medien sowie eine ganze Reihe Studieninteressierter füllten unseren Saal bis auf den letzten Platz.

Rektor Peter Ritzenhoff (HS Bremerhaven) moderierte die Tagung. Michael Vogel (HS Bremerhaven) als Initiator und treibende Kraft des Studiengangs, stellte GIF anhand einiger seiner Besonderheiten vor. Jörg Freiling (Uni Bremen) sprach über die Herausforderung des Gründens und der Entrepreneurship Education in Zeiten von VUCA (Volatilität, Unsicherheit, Komplexität, Mehrdeutigkeit). Und Thomas Sattelberger (Mitglied des Bundestages) ging in seiner kraftvollen Keynote auf Bildung und Lernen für die digitale Zukunft ein.

Die gezeigten Präsentationen können hier heruntergeladen werden:

Daran schlossen sich Gespräche in kleineren Kreisen zu vier Themen an:

Abschließend einige Impressionen von der Tagung:

Eröffnung durch Peter Ritzenhoff, Rektor der Hochschule Bremerhaven

Jörg Freiling spricht über die neue Epoche des Gründens (Gründen 4.0)

Thomas Sattelberger zieht das Publikum in seinen Bann

Thomas Sattelberger über Deutschland, das sich bei Bildung, Digitalisierung und Innovation abhängen lässt

Barbara Schieferstein präsentiert zwischen Ralf Stapp (l.) und Fabian Oestericher, Julia Köhn und Jan Wessels

Michael Vogel (l.) und Jörg Freiling stehen Interessierten zu Entrepreneurship Education Rede und Antwort

Gelöste Stimmung

 

(Text: Michael Vogel; Bilder: Steffi Schmidt)