Uncategorized

PINGUINE IM STUDIENGANG GIF

Neue Studierende (oder besser: Teampreneurs) in unserem Studiengang „Gründung, Innovation, Führung“ (GIF) und in allen anderen Team-Academy-Studiengängen weltweit heißen Pinguine.

Denn die meisten Menschen, die aus anderen Bildungszusammenhängen zu uns kommen, verhalten sich anfangs so unbeholfen wie Pinguine an Land. Der Grund ist, dass bei GIF fast alles anders ist, als sie es aus Schule, Ausbildung oder Hochschule kennen. Das irritiert und verunsichert.

Die wohl wichtigste Lernerfahrung der ersten Monate bei uns ist das „Entlernen“ von Gewohnheiten und Erwartungen, die selbstgesteuertem Lernen und Arbeiten entgegenstehen. Wer darauf wartet, dass etwas von alleine passiert, wartet vergebens.

Indem unsere Pinguine lernen, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen und ihre Freiheit und die sich bietenden Chancen produktiv zu nutzen, gelangen sie zum Wasser. Da sind Pinguine in ihrem Element. Dafür sind sie geschaffen. Da können sie zeigen, was sie drauf haben!

Hier sind sie, unsere Pinguine 2019, direkt nach der Gründung ihrer Unternehmen Flotas, Navalia und TypeFive am 12. November:

Unsere Studiengangspioniere waren 2018 selbst noch Pinguine. Die Fotos zeigen sie an ihrem Gründungstag, dem 13. November, als Luova, StartDocks und Bluebird entstanden:

Wir freuen uns auf viele weitere Pinguin-Generationen in unserem Studiengang GIF in Bremerhaven! Nicht umsonst nennt sich unser starkes lokales Eishockey-Team Fischtown Pinguins!

Text und Fotos: Michael Vogel