Monate: August 2019

COACH AUS FINNLAND COACHT DIE COACHES

25 Jahre Erfahrungsvorsprung hatten wir diese Woche zu Besuch: Ulla Luukas (dritte von links), Head Coach der Tiimiakatemia aus Finnland, arbeitete drei Tage lang intensiv mit den fünf Bremerhavener Team Coaches an der Vorbereitung des neuen akademischen Jahres. Wie schon im Mai 2018 bei Ullas erstem Besuch wurde deutlich, wie innovativ, komplex, durchdacht und ausbalanciert das große finnische Vorbild ist, an dem sich unser Team-Academy-Studiengang „Gründung, Innovation, Führung“ (GIF) orientiert. Im ersten Betriebsjahr von GIF standen der Aufbau der Infrastruktur im Alten Fährhaus, erste Erfahrungen mit der Rechtsform der Genossenschaft und das Schaffen von Organisationsstrukturen mit den Teampreneurs (= Studierenden) des Pionierjahrgangs im Vordergrund. Das zweite Betriebsjahr, das im Herbst 2019 beginnt und mit der Verdopplung der Studierendenzahl von 50 auf 100 einhergeht, wird von neuen, teils experimentellen Veranstaltungsformaten, einigen neuen Spielregeln und einem noch stärkeren Team-Fokus  geprägt sein. Das Team-Academy-Modell ist so völlig anders als alles, was wir uns normalerweise als Studiengang vorstellen können, dass es für Teampreneurs und Team Coaches gleichermaßen eine tägliche Herausforderung ist, nicht in gewohnte Muster zurückzufallen, sondern dem Prozess …